Newsletter im Mai 2017

Neuigkeiten aus dem Botanischen Garten und Botanischen Museum Berlin
Montag, 1. Mai 2017

Aus dem Inhaltsverzeichnis – einige Titel dieser Ausgabe:

  • Vollfrühling im Garten: Flieder, Apfel, Wilde Tulpen, Pfingstrosen – sind ja nur einige
  • Chili & Schokolade. Der Geschmack Mexikos: neue Sonderausstellung, 5. Mai 2017 bis 25. Februar 2018
  • Bonsaiausstellung mit Gestaltungsvorführungen, Suisekiausstellung und Verkauf, 13. + 14. Mai 2017
  • Berliner Kakteentage: Pflanzenausstellung, Information, Beratung und Verkauf, 25.-28. Mai 2017
  • Programm für die Sommerkonzerte ist online und Vorverkauf läuft

Weitere Titel dieser Ausgabe:

  • 500 Jahre Reformation: »Das Paradies ist überall.« … im Botanischen Garten
  • Vorgestellt: Artenbestimmungs-App Naturblick – Stadtnatur entdecken
  • Letzte Gelegenheit: Galerieausstellung „Herbarium: Objekte von Anne Carnein“, nur noch bis 14. Mai 2017
  • Botanisches Malen und Zeichnen im Botanischen Garten, 11. Mai 2017
  • Bestimmungsübung: Doldenblütler (Apiaceae), 21. Mai 2017
  • Pilzberatung im Mai
  • Führungen im Mai: Literarischer Maienspaziergang, Rosa Luxemburgs Herbarium, Pflanzen des Jahres 2017 und mehr
  • Vorschau Juni: neue Kunstausstellung, Weinfest, Lange Nacht der Wissenschaften und mehr

Vollständigen Newsletter als PDF herunterladen: