Newsletter im November 2015

Neuigkeiten aus dem Botanischen Garten und dem Botanischen Museum Berlin
Sonntag, 1. November 2015

Nur einige Themen dieser Ausgabe:

  • Wer richtig schönen Herbst genießen will, sollte sich gleich dies Wochenende noch aufmachen in den Garten
  • Standsicherheit gefährdet durch Pilzbefall: Baumfällung leider notwendig
  • Ausstellung von Viktoriia Teletien – Artist in Residence, 6. November 2015 bis 31. Januar 2016
  • Sammlungsbasierte Institutionen in Berlin, Auftaktworkshop von neuem Verbundprojekt zur Wissenschaftsgeschichte, 19.-20. November 2015
  • Das Hunterian in Glasgow: Eine faszinierende Sammlung – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, Festvortrag von Prof. David Gaimster, Direktor, Hunterian Museum, Universität Glasgow, 19. November 2015, 19 Uhr
  • Save Our Seeds: Gentechnikfreies Saatgut, Vortrag von Benny Haerlin, 12. November 2015, 18.15 Uhr

Weitere Themen dieser Ausgabe:

  • LEGO Workshops für Kinder ab 7 Jahren, 7. November 2015
  • Vortrag: Das Geheimnis der black boxes lüften, Prof. Dr. Dirk Krüger, Didaktik der Biologie, 8. November 2015, 15 Uhr
  • Kuratorenführung durch die Sonderausstellung modellSCHAU, 22. November 2015, 15 Uhr
  • Kreuzblütengewächse (Brassicaceae) bestimmen ist lernbar! Bestimmungsübung mit dem Botanischer Verein von Berlin und Brandenburg, 15. November 2015
  • KOSMOS - Digitale Botanische Kunst von Macoto Murayama, nur noch bis 1. November 2015
  • Zeichnen im Gewächshaus, 19. November 2015
  • Pilzberatung im November
  • Führungen im November: Von Ameisenpflanzen und dem fliegenden Teppich bis zu lebenden Fossilien
  • Vorschau Dezember: Weihnachtliche Führungen durch den Botanischen Garten


Vollständigen Newsletter als PDF herunterladen: